Lust auf Zukunft - jeder zählt
 

Bücherflohmarkt

 

14. Flohmarkt für Kinder und Jugendbücher – für Leseratten und solche, die es werden wollen

 

Am Samstag, dem 27. Januar 2018 Uhr findet zwischen 15:00 und 17:00 Uhr in der Aula der Grundschule Grafrath wieder ein Flohmarkt statt.

Angeboten werden Kinder- und Jugendbücher sowie Brett- und Hörspiele (jedoch keine Computerspiele und Filme). Den großen und kleinen Verkäufern steht je ein Tisch zum Verkauf zur Verfügung, Begleitpersonen und Kinder können sich zudem bei Kaffee und Kuchen stärken.

Für Lesehungrige bietet der Flohmarkt die perfekte Gelegenheit, günstige Bücher und hochwertige Spiele zu erwerben, Verkäufer können ihre Bücher und Spiele, aus welchen sie „herausgewachsen“ sind, verkaufen und Platz für Neues im Bücherregal schaffen.

Interessierte Verkäufer können sich zwischen dem 12. und 24. Januar unter 08144-9969540 anmelden, Kinder der Grundschule Grafrath können sich auch schulintern anmelden.

Verkäufer bezahlen eine Gebühr in Höhe von €5, Einlass für sie ist bereits ab 14.30 Uhr. Kinder unter 7 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

Veranstaltet wird der Flohmarkt vom Elternbeirat der Schule Grafrath. Die Erlöse kommen den Schulkindern der Grundschule Grafrath zugute, die für ihre Lesewerkstatt neue Bücher bekommen.

 

 

Schulpastorale Arbeit

Wir freuen uns sehr, dass unsere erziehliche Arbeit mit den Kindern nun zusätzlich durch schulpastorale Arbeit verstärkt wird. Seit etlichen Jahren unterstützt Frau Tobies-Beisl mit diversen Projekten unsere Schülerinnen und Schüler. In diesem Schuljahr widmen wir uns mit ihrer Hilfe besonders der Entwicklung einer gelingenden Kommunikationskultur.

Lesen Sie hier welche Projekte und Konzepte bereits durch die schulpastorale Arbeit initiert wurden oder unterstützt und begleitet werden.

Grundsätzliches zur schulpastoralen Arbeit der Erzdiözese München und Freising

Schulpastorale Arbeit an der GGF:

Projekt Weihnachtstrucker

Projekt Labyrinth

Konzept Friedenstreppe

Konzept Pausenkummerkasten

 

Herzlich willkommen im Schuljahr 2017/18 und in unserem Haus

Wir wünschen allen Menschen,

die in unserem Haus lernen und arbeiten,

die darin ein- und ausgehen

ein fröhliches, friedliches und freundschaftliches

Schuljahr 2017/18.